Kaiserliche Marine

Als 1995 alles begann, gab es so gut wie keine Modelle der kaiserlichen Marine - nicht im Kartonmodellbau und auch nicht aus Plastik. Grund genug für uns, sich mit dem Thema etwas genauer auseinander zu setzen. Die Faszination für Schiffe der kaiserlichen Marine entsteht schnell. Schiffbau mit Schnörkeln und Verzierungen. Nicht immer waren die Versuche mit neuen Schiffsrümpfen und Ausrüstungen erfolgreich und manche Schiffe werden heute als seeuntauglich eingeschätzt. Aber schön waren sie!

Und so ist die Kaiserliche Marine eines der wichtigen Themen des HMV geworden. Die spannenden Vorbilder anderer Nationen sind uns dabei natürlich nicht verborgen geblieben und so werden wir in Zukunft nicht nur Schiffe aus Deutschland aus dieser spannenden Zeit veröffentlichen.