Fracht- und Fahrgastschiff Nordstjernen

Zur Zeit vergriffen!
Neue Auflage in Vorbereitung.
Termin unbestimmt.

Maßstab: 1:250
Konstrukteur: Peter Brandt
Schwierigkeitsgrad: mittel
Teile: 403 (mit Alternativteilen: 645)
Länge: 324 mm
Anleitung: Deutsch und Englisch mit 3D-Illustrationen
Format: DIN A4
Bogen: 6
Artikelnummer: 3372
Auflage: 1. Auflage 2008

Als Wasserlinienmodell baubar, 3D- Abbildungen in Bauschritten mit Teilenummern sowie Zeichnungen und ein Originalfoto ergänzen die Bauanleitung.

Das norwegische Fracht- und Fahrgastschiff Nordstjernen für die Hurtigrouten war der dritte Neubau der Hamburger Werft Blohm & Voss nach dem zweiten Weltkrieg. Die Hurtigrouten sind ein in der Welt einmaliges Fahrtgebiet, das international nach wie vor großen Anklang findet. Die Nordstjernen fuhr bis 1994 auf dieser Route, wurde dann verstärkt für Kreuzfahrten eingesetzt und befindet sich nach über fünfzig Jahren noch immer in Fahrt.

Technische Daten:

  • Stapellauf: 26.10.1955, Blohm & Voss, Hamburg
  • Indienststellung: 24.02.1956
  • Länge: 80,77 m
  • Breite: 12,60 m
  • Verdrängung: 2194 Brt
  • Antrieb: 1 Burmeister & Wain Diesel auf Verstellpropeller
  • Geschwindigkeit: 16 Kn
  • Fahrgastplätze: 62 Pers. 1. Klasse, 130 Pers. 2.Klasse

 

Das norwegische Fracht- und Fahrgastschiff Nordstjernen für die Hurtigrouten war der dritte Neubau der Hamburger Werft Blohm & Voss nach dem zweiten Weltkrieg. Nicht zuletzt dadurch gelang es der Werft, im inter-nationalen Schiffbau wieder Fuß zu fassen.Nach dem Ende der alliierten Restriktionen hinsichtlich des Neubaus von Seeschiffen, die speziell für die Werft Blohm & Voss bis Ende Oktober des Jahres 1954 galten, konnte diese ihre Arbeit nun vollständig wieder aufnehmen.

Mit der erfolgreichen Ablieferung des neuartigen Seebäderschiffes Wappen von Hamburg für den Helgolanddienst kehrte die Werft in den Kreis der im Schiffbau führenden Werften zurück. Nachdem Farbfotos von diesem ersten Neubau nach Kriegsende in der Fachpresse veröffentlicht wurden, rückte die Werft Blohm & Voss wieder ins Licht der öffentlichen Aufmerksamkeit.